warum ich mit einem volvo in den motorsport einsteige...

...und dann auch noch mit einem C30?


Sicher hätte ich in Kinder- und Jugendtagen nie damit gerecht bei der Marke Volvo zu landen - schließlich sollte das erste Auto nach meiner damaligen Vorstellung eher ein US Muscelcar oder ein BMW werden. Dennoch ist es ein Volvo 440 geworden - zum Glück, sonst wäre ich sicher nicht bei meinem Volvo C30 gelandet.
Der C30 polarisiert, er ist anders, er ist individuell und bleibt im Gedächtnis.
Diese Eigenschaften schätze ich sehr, denn ich mag Dinge, die sich von der grauen Masse abheben. Mit einem Volvo C30 T5 in den Motorsport einzusteigen klingt sicher für den einen oder anderen etwas ungewöhnlich... und ja, es wird sicher eine kleine, große Herausforderung entsprechende Umbaumaßnahmen vorzunehmen und Teile zu besorgen. Aber ich liebe Herausforderungen - das Unmögliche möglich machen!
Klar wäre es einfacher bereits ein ab Werk vorbereitetes (Rennsport-)Fahrzeug zu besorgen. Schließlich bieten dieverse Hersteller schon etwas in diesem Bereich an. Aber warum so einfach? Das ginge ja auch alles viel zu schnell! ;-) Zudem sind mein C30 und ich ein Herz und eine Seele - da nimmt man diese Herausforderung der Teilebesorgung doch gerne an.
Nunja da stehen wir nun und werden uns gemeinsam Schritt für Schritt auf das Projekt Rennstrecke vorbereiten und es bestreiten. Ich freue mich sehr auf die vielen Erfahrungen, die ich gerne innerhalb dieser Website teile.

Mit welcher Basis starten wir hier eigentlich genau?


Picture by Daniel Schumann
Picture by Daniel Schumann

Volvo C30 T5 r-Design

  • Hubraum / Motor: 2521 cm³ / 5-Zylinder
  • Leistung: 169 kW (230 PS)
  • 320 Nm bei 1500–5000 min−1
  • 6-Gang-Schaltgetriebe
  • MJ 2008
  • Leergewicht:
  • Ausstattung: Summum - Alles was das Herz begehrt und die Bestellliste hergab - bis auf Standheizung, Schiebedach und BLIS.
  • Zusätzlich wurde noch ein Sperrdifferenzial an der Vorderachse von der Firma HEICO verbaut.

 

 

Jeder hat eine Vergangenheit...


...auch mein Volvo C30!

Ursprünglich war mein C30 ein Pressefahrzeug von Volvo Deutschland.

In dieser Zeit entstand auch ein schöner Artikel, indem der Volvo C30 gegen den VW Scirocco getestet wurde.

Lest und überzeugt euch gerne selbst: